• Villa von der Seite
  • Villa vom Garten aus
  • Nebengebäude mit Gemeinschaftshof
  • Nebengebäude Südseite
Einzigartige historische Villa
97816 Lohr am Main, Deutschland
Verkaufen €950,000.00 - Häuser
479 1878 Baujahr 2000

BESCHREIBUNG

Die Villa wurde 1876-78 im italienischen Stil von einem Holzhändler erbaut und steht erhaben auf einem kleinen Hügel mit Blick auf den Main und die Altstadt von Lohr am Main.
Im Erdgeschoss befindet sich eine vermietete Zahnarztpraxis (156 qm) . Dort wurden zahlreiche Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten durchgeführt, die nicht nur zweckmäßig sondern auch wertsteigernd sind. Die beiden darüber liegenden Stockwerke (166 qm) wurden zu Wohnzwecken genutzt.. Da die letzte große Sanierung in den 60er Jahren stattgefunden hat, entspricht das Wohnambiente nicht modernem Standard, aber allein die hohen Räume und die Parkettböden in den meisten Räumen zeugen von der Hochherrschaftlichkeit des Gebäudes. Einbaumöbel aus Kirschholz. Der ehemalige Turm kann auf Wunsch wieder- in die Ursprungssituation- als Dachterrasse umgebaut werden.
Durch bauliche Veränderungen bekam die Villa neben der ursprünglichen Terrasse und dem darüber liegenden Balkon einen weiteren großen Balkon dazu und ein unabhängiges Treppenhaus, wodurch sowohl die Praxis, als auch die Wohnung darüber einen separaten Eingang erhalten haben.
Erwähnenswert ist auch der Gewölbekeller, der neben der Heizungsanlage noch zwei Räume mit Sandsteingewölbe aufweist. Obwohl es sich um eine der wenigen historischen Villen in Lohr handelt, steht sie nicht unter Denkmalschutz. Sie ist durch fortlaufende Renovierungs- und Unterhaltungsmaßnahmen in einem guten Zustand.
Nachdem das Grundstück voll erschlossen und bislang gering ausgenutzt ist, liegt es nahe, der Villa im Südwesten einen weiteren Bau zur Seite zu stellen. Planungen können auf Wunsch geliefert werden.
Eine Kombination aus repräsentativem Wohnen und Arbeiten wäre also durchaus denkbar.
Zu dem Ensemble gehört neben einem großen Garten auch eine ausgebaute Remise mit 155 qm Wohnfläche

LAGE
Das Anwesen ist aufgrund seiner herausragenden Lage und der bestechenden Architektur ein stadtbekanntes Kleinod. Es liegt repräsentativ auf einer Anhöhe und ist weithin sichtbar. Vom Westbalkon- und Terrasse der Villa hat man einen weiten Blick auf das romantische Maintal, die Altstadt von Lohr und die alte Mainbrücke.
Lohr am Main ist aufgrund seiner soliden und gediegene Industriestruktur finanziell gut gestellt. Arbeitslosigkeit existiert quasi nicht.Die nächste Autobahn A3 zwischen Nürnberg und Frankfurt ist in 28 Minuten zu erreichen. Würzburg, als nächstgrößere Unistadt liegt 40 Minuten entfernt. Frankfurt ist in einer Stunde zu erreichen.

Immobilien Karte